Wiedereinstieg im Kreis Steinfurt

Zurück in den Beruf: Informationen & Unterstützung

Notfallpläne

Manchmal traut man sich nicht, neue Dinge anzugehen, weil man so viele Risiken und Probleme vermutet, dass man lieber in der bekannten und oft unbequemen Komfortzone bleibt. Oft ist es dann hilfreich, sich für diese Probleme Lösungen, beispielsweise Notfallpläne, auszudenken und sie aufzuschreiben. Was sind mögliche Probleme, die Sie befürchten, wenn Sie wieder arbeiten gehen? Vielleicht diese?

1. Mein Kind ist krank, wie kann ich arbeiten gehen? Oder ich bin bei der Arbeit und erfahre, dass mein Kind krankgeworden ist, was kann ich tun?

2. Lohnt es sich für mich jetzt wiedereinzusteigen, meine (Schwieger-)Eltern sind noch rüstig, aber was ist, wenn sie (bald) pflegebedürftig werden?

3. Mein Auto ist alt, was kann ich tun, wenn es nicht mehr fährt?

Wenn Sie weitere solche Fragen und Bedenken haben, schicken Sie sie uns per Mail, wir werden versuchen Ihre Befürchtungen zu entkräften. Denn „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“ Erich Kästner.

 

 

 

Logo NRW MGEPA         Logo Netzwerk W