Wiedereinstieg im Kreis Steinfurt

Zurück in den Beruf: Informationen & Unterstützung

Die Bewerbung

  • Für das Aussehen einer Bewerbungsmappe gibt es weder feste Richtlinien noch verbindliche Muster. Doch eins gilt immer: Ihre Bewerbung ist Ihre Visitenkarte und vergleichbar mit einem individuell angefertigten Maß Schuh!
  • Beginnen Sie rechtzeitig, Ihre Bewerbungsmappe zu vervollständigen. Legen Sie sich mehrere gleiche Mappen zu, so dass Sie bei einem interessanten Angebot nur noch das individuelle Anschreiben formulieren und den angepassten Lebenslauf mit aktualisiertem Datum und Unterschrift versehen müssen.
  • Beachten Sie dabei jedoch, jede Bewerbung individuell auf das Stellenangebot abzustimmen. Verschicken Sie die Unterlagen immer ausreichend frankiert.
  • Praxisnahe Bewerbungstipps für Frauen (PDF-Datei) bieten viel Unterstützung für die Werbung in eigener Sache.
  • Die Agentur für Arbeit bietet Ihnen auch kostenlose Bewerbungstrainingsprogramme online an.

Unser Tipp:

Wenn Sie bei der Agentur für Arbeit gemeldet sind, fragen Sie Ihre Vermittlungsfachkraft, ob Sie einen Zuschuss zu den Bewerbungskosten erhalten können.
Wichtig: Die formlose Antragstellung ist erforderlich bevor die Kosten tatsächlich entstehen!

Bewerbungsunterlagen

Die komplette Bewerbungsmappe besteht aus dem Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Qualifikationsnachweisen. Von besonderer Bedeutung ist immer noch das Bewerbungsfoto, nicht vergleichbar mit einem Passfoto. Es sollte aktuell und ansprechend sein. Nähere Hinweise zur Erstellung von Bewerbungsunterlagen finden Sie in der Broschüre „durchstartenchstarten" (PDF-Datei).

Online-Bewerbung

Für viele, vor allem größere Unternehmen, ist eine Online-Bewerbung selbstverständlich. Einige unterhalten einen eigenen Stellenmarkt im Netz und geben Bewerbungsformulare vor. Informieren Sie sich also auf den Internetseiten potentieller Arbeitgeber.

Unser Tipp:

In den Räumlichkeiten (BerufsinformationsZentrum) der Agentur für Arbeit können Sie auch während der Öffnungszeiten kostenlos online suchen, wenn Sie zuhause kein Internet oder keine Ruhe dazu haben.

Hier finden Sie auch umfassende Lektüre für Ihre Bewerbungsphase:

  • Erstellung von Bewerbungsmappen (Anschreiben, Lebenslauf, etc.)
  • Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch

An den Bewerber-PCs können Sie kostenlos

  • Ihr Bewerbungsanschreiben und Ihren Lebenslauf erstellen
  • Ihr Bewerbungsfoto sowie Ihre Zeugnisse und Zertifikate einscannen
  • Ihre Bewerbungsunterlagen in das pdf-Format umwandeln
  • Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an potenzielle Arbeitgeber versenden
  • Ihre Bewerbungsunterlagen in Farbe ausdrucken

Bitte bringen Sie zur Nutzung einen Ausweis und möglichst einen USB-Stick mit.

Sie brauchen technische Unterstützung? Sie möchten Ihre Bewerbung prüfen lassen?

Kommen Sie ins BiZ der Agentur für Arbeit Rheine, Dutumer Str. 5!

 

 

 

 

Logo NRW MGEPA         Logo Netzwerk W